Gelebte Grundhaltungen

Wenn man sich für einen Beratungsprozess oder für einen Personalauswahlprozess entscheidet, wüsste man gerne im Vorfeld auf welche menschliche und fachliche Kompetenz man bei der Beraterin/dem Berater trifft. Das ist sehr verständlich. Und nicht in einem Satz zu beantworten.

 

Folgende Aspekte finde ich in der Zusammenarbeit und auch im Zusammenspiel mit den TeilnehmerInnen unserer Prozesse, Seminare und Workshops - und bei Coachings besonders wichtig:

 

  • Vertrauen & Persönlichkeit  
  • Ziel- und Ressourcenorientierung statt Problem- & Defizitbetrachtung
  • Pragmatismus auf professioneller Basis
  • Wertschätzende Zugänge zu Situationen & Menschen
  • An Lösungen und am Ergebnis orientiert sein
  • Transparenz & Aufrichtigkeit 
  • Langfristige Zusammenarbeit statt kurzer "Strohfeuer"

 

Klar, dass ich mich sehr darum bemühe, genau diese Stärken auch in die Waagschale der Zusammenarbeit zu legen. Machen Sie sich doch gerne selbst ein Bild.